bianchi sprint 2019

NEU! Bianchi Sprint 2019

Das ursprüngliche Sprint aus den 70er Jahren, wurde von den Fahrern dieser Zeit geliebt und wird immer noch als ein ikonisches Stück Radsportgeschichte verehrt. Das neue Sprint ist in der gleichen Form wie sein Vorgänger entwickelt worden – er ist ein Carbon-Rennrad für alle, die im Rennradsport zu Hause sind. Um eine größere Flexibilität zu bieten, hat Bianchi den Sprint-Rahmen sowohl als Scheibenbremse als auch als Felgenbremse entwickelt.

Der Carbon-Monocoque-Rahmen ist um eine rennspezifische Geometrie aufgebaut und bietet eine aggressive Plattform, um zu jagen. Start-Breakaways und Sprint für Primes im mittleren Rennen. Ob Sie konsequent große Distanzen zurücklegen oder aktiv in die Welt der Criterium- und Straßenrennen eintauchen, dieses Fahrrad wird Sie stets bestens begleiten.

Der Sprint-Rahmen ist mit Reifen mit größerem Volumen kompatibel, um den Komfort und die Griffigkeit zu verbessern, ohne die Rolleffizienz oder die Geschwindigkeit zu beeinträchtigen.

Das Sprint ist es wert, in die Rennkategorie von Bianchi aufgenommen zu werden. Beim Erscheinungsbild des Sprints wurden keine Kompromisse eingegangen. Es handelt sich um ein scharf geschnittenes, schönes Carbon-Rennrad. Im gesamten Design stehen Schlankheit, klare Linien im Vordergrund um einen rassigen, aggressiven Charakter zu gewährleisten. Die Kettenstreben, Gabelblätter, Oberrohr und Unterrohr zeigen eine subtil wiederkehrende Grafik des Bianchi-Logos. Der Rahmen verfügt über eine interne Kabelführung um ein schlichtes Design zu unterstützen. Es gibt zwei Farbvarianten: Celeste und Schwarz